Direkt zu:
Öffentliche Bekanntmachung
02.05.2017

Feststellung des Verzichts der Umweltverträglichkeitsprüfung nach § 3 a UVPG

Mit Datum vom 24.02.2017 beantragt die Daimler AG, 71059 Sindelfingen, die immissionsschutzrechtliche Genehmigung zur Änderung der Genehmigung für das Prüfzentrum. Es ist geplant, eine Mobilfunkanlage mit Funkübertragungsstationen (Sende-und-Empfangseinrichtungen) mit 14 Funkmasten zu errichten und zu betreiben im Bereich des bereits immissionsschutzrechtlich genehmigten und derzeit im Bau befindlichen Prüfzentrum Immendingen, Grundstück Flst.-Nr. 1459, Gemarkung Immendingen zu errichten.

Das Landratsamt Tuttlingen hat aufgrund seiner Prüfungspflicht aus § 3 c des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG) festgestellt, dass für das Vorhaben keine Umweltverträglichkeitsprüfung durchzuführen ist.

Diese Feststellung ist nicht selbstständig anfechtbar.

Diese Mitteilung gilt als Bekanntgabe nach § 3 a des Gesetzes über die Umweltverträglichkeitsprüfung (UVPG).

Tuttlingen, den 2. Mai 2017

Landratsamt Tuttlingen
Untere Immissionsschutzbehörde