Direkt zu:
Pressemitteilungen
20.07.2017

Landkreis lädt zum Seniorengipfel ein

Zu einem Seniorengipfel lädt der Landkreis Tuttlingen interessierte Bürgerinnen und Bürger jeden Alters am Dienstag, 25. Juli 2017, von 14 bis 16 Uhr in die Schloß-Halle in Wurmlingen, Schloßstraße 26, ein. Nach einem Impulsvortrag des Kommunalverbandes für Jugend und Soziales werden die konkreten Ergebnisse der vorangegangenen Arbeitsgruppen zur seniorenpolitischen Rahmenkonzeption sowie die geplanten Vorhaben vorgestellt und gemeinsam diskutiert.

In einer seniorenpolitischen Rahmenkonzeption hatte die Kreisverwaltung im vergangenen Jahr die aktuellen Herausforderungen und Rahmenbedingungen der Altenhilfe im Landkreis Tuttlingen beschrieben und erste Handlungsempfehlungen vorgestellt.

In Arbeitsgruppen und Workshops wurde dieser Bericht diskutiert und weiterentwickelt. Unter anderem arbeitete eine gemeinsame Arbeitsgruppe von Landkreisverwaltung und Vertretern der Kommunen an einem Maßnahmenpaket, um von ersten Handlungsempfehlungen zu einem verbindlichen Handlungskonzept zu kommen. Ferner hat sich der Kreisseniorenrat Tuttlingen - neben vielen anderen - engagiert in die Diskussion eingebracht.

Weitere Informationen zur seniorenpolitischen Rahmenkonzeption sind auch erhältlich unter www.landkreis-tuttlingen.de/Senioren.