Direkt zu:
Historisch-Literarische Wanderung im Rahme des Kreis-Kunst-Kultur Programmes

Veranstaltungen


< September 2017 * >
KWMoDiMiDoFrSaSo
35         01 02 03
36 04 05 06 07 08 09 10
37 11 12 13 14 15 16 17
38 18 19 20 21 22 23 24
39 25 26 27 28 29 30  
 

Flyer - Jahresprogramm KreisKunstKultur 2017Geschichtsverein Landkreis Tuttlingenwww.ernaehrung-bw.infowww.trio-k.destaerke.landkreis-tuttlingen.de
www.freilichtmuseum-neuhausen.dewww.ea-tut.de

Geschichtsverein für den Landkreis Tuttlingen


23.09.2017
07:00 Uhr
53.00 €
49.00 € für Mitglieder

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Am 21. und 23. Mai 1941 wurden 300 Häftlinge aus dem KZ-Sachsenhausen in das vom Deutschen Reich annektierte Elsass zum „Mont Louise“ in die Berge der Vogesen verbracht. Sie mussten das Konzentrationslager Natzweiler-Struthof errichten. Daraus machte der nationalsozialistische deutsche Staat in den folgenden Jahren einen mörderischen KZ-Komplex mit zahlreichen Außenlagern. In unserer Region zählten dazu u.a. die Konzentrationslager Spaichingen oder die nahen Konzentrationslager in Schörzingen, Dautmergen, Bisingen und Schömberg. 52.000 Menschen waren im Lagerkomplex gefangen, mehr als 20.000 Menschen wurden durch schwerste Zwangsarbeit, Hunger, Krankheiten, Hinrichtungen und grauenhafte Menschenversuche ermordet. Im Rahmen von Führungen besuchen wir folgende Orte des Konzentrationslagers Natzweiler: den Granitbruch des SS-Unternehmens „Deutsche Erd- und Steinwerke“ etwa einen Kilometer vom Lager entfernt, den Erschießungsplatz in der ehemaligen Sandgrube, die Ausstellungen im heutigen Museum auf dem KZ-Gelände, den sog. „Kartoffelkeller“, das umzäunte KZ-Gelände, den Block „Menschenversuche“, das „Krematorium“ und die Gaskammer beim Struthof sowie unmittelbar neben dem KZ die Villa des Kommandanten mit Swimming-Pool. Die Exkursion ist eine Kooperation des Geschichtsvereins mit der Initiative Gedenkstätte Eckerwald e.V. und der Initiative KZ Spaichingen e.V.

Treffpunkte: 7.00 Uhr Landratsamt Tuttlingen, Werderstraße;
7.15 Uhr Spaichingen Busbahnhof, 7.25 Uhr Trossingen Busbahnhof;
7.35 Uhr Aldingen Rathaus; 7.50 Uhr Rottweil (Parkplatz Aquasol)
Leitung: Brigitta Marquart-Schad, Dr. Ingrid Dapp, Nina Schreiber, Roland Heinisch
Anmeldung bei der vhs: 07461/96910

Hier finden sie das Programm des Geschichtsvereins bis Dezember 2017


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
VCS (Outlook) »
ICS (Apple) »
iCal »