Direkt zu:
Landratsamt Tuttlingen

Ämter und Aufgaben

Jede Verwaltungsebene hat ihren Aufgabenbereich. Bund und Länder erfüllen zentrale politische Aufgaben. Gemeinden gestalten für ihre Bürgerinnen und Bürger einen Lebensraum mit einer angemessenen Infrastruktur. Dazwischen liegt der Landkreis. Er übernimmt Aufgaben, die seine Kreisgemeinden nicht alleine erledigen können oder Aufgaben, die wegen ihres Zuschnitts und Umfangs von einer zentralen Stelle übernommen werden sollten.

Landrat Stefan Bär leitet als Hauptverwaltungsbeamter die Kreisverwaltung. Neben dem Büro des Landrates und dem Rechnungsprüfungsamt gliedert sich die Kreisverwaltung in fünf Dezernate. Diesen stehen die durch den Kreistag gewählten Beigeordneten vor. Sie tragen die Verantwortung für die einzelnen Fachbereiche und Fachdienste.

Für nähere Informationen klicken Sie bitte auf das jeweilige Dezernat. Oder gleich direkt auf das entsprechende Amt.

Landrat Stefan Bär leitet die Kreisverwaltung. Neben dem Büro des Landrates, der Presse und Medienstelle, dem Rechnungsprüfungsamt und dem Personalrat gliedert sich die Kreisverwaltung in fünf Dezernate (Fachbereiche).

Die Dezernate wiederum sind in Ämter entsprechend nach Fachbereichen und Fachdiensten aufgegliedert.

Dezernat 2
Finanzen und zentraler Service:

Hauptamt; Kämmerei und Gebäudemanagement; Organisationsamt; Kreismedienzentrum und die Geschäftsstelle Kreistag


Dezernat 4
Arbeit und Soziales:

Sozialamt und Kommunales Jobcenter (mit Restaufgaben LWV); Amt für Familie, Kinder und Jugend; Gesundheitsamt; Versorgungsamt, Amt für Aufenthalt und Integration und die Stabsstelle Sozialplanung