Direkt zu:
Landratsamt Tuttlingen

Umweltmedizinische Untersuchung

Umweltmedizin ist die Lehre von der Prävention, Diagnose und Behandlung von Erkrankungen, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden. Mit ihr wird die ganze Bandbreite der Hygiene von der Wasser-, Boden -, Lufthygiene bis hin zur Siedlungshygiene umgesetzt.

Eine umweltmedizinische Beratung ist angezeigt, wenn die medizinische Abklärung von gesundheitlichen Beschwerden keine befriedigende Erklärung ergeben hat und wenn andere Erkrankungen ausgeschlossen sind.

Dann kommen auch Umweltschadstoffe als Krankheitsursache in Betracht, z. B. schädliche Einwirkungen im Wohnbereich, am Arbeitsplatz oder in der Freizeit.