Direkt zu:
Pressemitteilungen
15.09.2022

50 Jahre Landkreis Tuttlingen - Umfangreiches Jubiläumsprogramm

Die Kreisreform, die zum 1. Januar 1973 in Kraft trat, schuf einen neuen, um zahlreiche Gemeinden der Landkreise Donaueschingen, Stockach und Sigmaringen erweiterten Landkreis Tuttlingen. Der Landkreis Tuttlingen ging gestärkt aus der Reform hervor. Alte und neue Kreisteile, ehemals württembergische, badische und preußisch-hohenzollerische Gemeinden wuchsen schnell zu einer Einheit zusammen und entwickelten sich zu einer leistungsstarken und schlagkräftigen Gebietskörperschaft.

Großes Bild anzeigen
Vorstellung des Jubiläumsprogramms 50 Jahre Landkreis Tuttlingen

Im Jahr 2023 feiert der Landkreis Tuttlingen sein 50-jähriges Bestehen in der heutigen Form. Mit zahlreichen Veranstaltungen wird dieses Jubiläum gebührend gefeiert. Zum Auftakt des Jubiläumsjahres wird der Landkreis Tuttlingen im Rahmen eines Festaktes Bilanz ziehen. Bei einem Tag der offenen Tür im und um das Landratsamt präsentieren sich die Kreisverwaltung und die Einrichtungen des Landkreises den Bürgerinnen und Bürgern. Insgesamt fünf Grenzwanderungen des Kreisarchivs entlang der heutigen Kreisgrenze und zwei Radtouren der Donaubergland Tourismus GmbH quer durch die alten und neuen Kreisteile laden dazu ein, den Landkreis zu erkunden und seine historischen und landschaftlichen Sehenswürdigkeiten und Besonderheiten zu entdecken. Eine Kunstausstellung „50 Jahre - 50 KünstlerInnen und ihre Werke“ lässt das Kunstschaffen der vergangenen fünf Jahrzehnte Revue passieren. Die historische Ausstellung „50 Jahre - 50 Ereignisse“ greift einschneidende Ereignisse im Landkreis aus den Bereichen Politik, Verwaltung, Kultur, Sport und Kreisgeschehen auf. Führungen durch das Archiv zu den Themen Kreis- und Gemeindereform und Führungen durch die zwei Ausstellungen runden das Programm zum Jubiläum ab.

Bei der Vorstellung des Jubiläumsprogramms betonte Landrat Stefan Bär: „Ich freue mich sehr auf dieses spannende und abwechslungsreiche Jubiläumsprogramm, das sowohl für Kulturinteressierte, als auch für Natur- und Sportbegeisterte zahlreiche Veranstaltungen zu bieten hat - vor allem mit Blick auf die Grenzwanderungen entlang der heutigen Kreisgrenze. Gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern des Landkreises möchten wir dieses Jubiläum begehen und dabei auf vielseitige Art und Weise interessante Hintergründe und Details aus 50 Jahren Landkreis Tuttlingen erfahren. Auf die Kunstaustellung, die Ende kommender Woche beginnen wird, freue ich mich ganz besonders und lade alle Interessierten dazu ein, sich ebenfalls auf Entdeckungsreise durch fünf Jahrzehnte erfolgreiches Kunstgeschehen bei uns im Landkreis zu begeben.“

Der Flyer mit dem Jubiläumsprogramm liegt im Landratsamt und in den Rathäusern aus.