Direkt zu:
Pressemitteilungen
15.07.2021

Corona und Urlaub: Neue App der EU gibt Informationen

Die Einreisevorschriften und Corona-Auflagen in den europäischen Ländern ändern sich teilweise im Wochenrhythmus. Für Urlauberinnen und Urlauber ist es da nicht ganz leicht, den Überblick zu behalten. Das Robert Koch-Institut (RKI) führt zwar eine Liste der Risikogebiete, und das Auswärtige Amt informiert über Einreiseregeln. Doch was genau für das eigene Reiseziele gilt, ist oft unklar.

Die Europäische Kommission hat daher eine Info-Webseite aufgesetzt, die zum Beispiel über Testanforderungen bei der Einreise und Corona-Maßnahmen vor Ort informiert. Sie ist unter reopen.europa.eu/de abrufbar und auch in Form einer App für iOS-und Android-Smartphones zu erreichen.

Alle Reiseländer der EU sind auf dieser App aufgeführt. Für das jeweilige Reise- und Urlaubsland kann man u.a. folgende Informationen erhalten:

-          Welche Vorschriften gelten für die Einreise in das jeweilige Land ?
-          Welche Regelungen gelten, wenn ich aus diesem Reiseland zurück kehre ?
-          Welche allgemein gültigen Corona-Maßnahmen gelten im jeweiligem Reiseland ?

Die Informationen werden ständig aktualisiert und sind in 24 Sprachen verfügbar. Dies sollte Ihnen helfen, Ihre Reise in Europa zu planen, während Sie sicher und gesund bleiben.