Direkt zu:
Pressemitteilungen
15.07.2022

Die Kommunalen Behinderten- und Inklusionsbeauftragten des Landkreises Tuttlingen informieren: Legorampen-Projekt in Spaichingen Startschuss am 16./17. Juli 2022 zum Stadtfest

Die Stadt Spaichingen organisiert mit der Lebenshilfe Tuttlingen, dem Gewerbe- und Handelsverein Spaichingen e. V., der Ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung (EUTB) und dem Forum Inklusion, das von Annette Koch-Vossler, Behindertenbeauftragte für den Landkreis Tuttlingen, geleitet wird, eine Legosteine-Sammelaktion für ein barrierefreies und buntes Spaichingen.

Großes Bild anzeigen
125_Legorampenprojekt Spaichingen_Moni Marcel_Foto 1

Teilhabeberatung (EUTB) und dem Forum Inklusion, das von Annette Koch-Vossler, Behindertenbeauftragte für den Landkreis Tuttlingen, geleitet wird, eine Legosteine-Sammelaktion für ein barrierefreies und buntes Spaichingen.

Großes Bild anzeigen
125_Legorampenprojekt Spaichingen_Moni Marcel_Foto 2

Aus den Legosteinen werden anschließend Rampen gebaut, zum Beispiel bei einem Projekttag in der Realschule Spaichingen. Diese Rampen sollen an Eingängen (Läden, Cafés etc.) in Spaichingens Innenstadt aufgestellt werden, die eine Schwelle oder Stufe im Eingangsbereich haben. So wird bewegungseingeschränkten Menschen, z.B. im Rollstuhl, oder Familien mit Kinderwagen, ein barrierefreier Zugang ermöglicht. Darüber hinaus machen die bunten Hingucker auf die vielen Stufen aufmerksam und sensibilisieren für das Thema Barrierefreiheit im öffentlichen Raum.

Übergeordnetes Ziel dabei ist eine inklusive Gesellschaft. Das Projekt will ein Um- und Weiterdenken bewirken, zu Veränderungen anregen und dauerhafte Barrierefreiheit durch bauliche Maßnahmen für ganz Spaichingen erreichen.

Startschuss des Projektes ist zum Stadtfest Primtal Sommer am 16. und 17. Juli 2022. Das Forum Inklusion unterhält dort einen Informationsstand.

Eine große Lego-Spendenbox wurde eigens für diesen Zweck von Schreinermeister Egon Kupferschmid hergestellt und ist in der Kreissparkasse Spaichingen auf dem Marktplatz zugänglich.

Weitere Spendenboxen sind in verschiedenen Spaichinger Geschäften, in den Behinderteneinrichtungen, den Kirchen und Schulen zu finden.

Gerne werden auch Geldspenden entgegengenommen auf den städtischen Konten:

Kreissparkasse Tuttlingen IBAN: DE18643500700000800633 oder Volksbank Donau-Neckar e.G. IBAN: DE52643901300070500002) mit dem Vermerk im Verwendungszweck „Firmenname + Primtalsommer/Legoaktion 2022“.

(Spendenbestätigungen auf Wunsch).