Direkt zu:
Pressemitteilungen
26.10.2021

Hans Albert Elsäßer wird neues Mitglied des Kreistags

Am 30. September 2021 endete die Arbeit von Leopold Grimm im Kreistag. Grimm hat sein Mandat auf eigenen Wunsch vorzeitig niedergelegt. Auf ihn folgt Hans Albert Elsäßer aus Geisingen als erster Ersatzbewerber. 

In seiner Sitzung am Donnerstag, dem 21. Oktober 2021, stellte der Kreistag fest, dass bei Hans Albert Elsäßer kein Hinderungsgrund für die Ausübung der ehrenamtlichen Tätigkeit als Kreisrat vorliegt. So wurde Elsäßer im Anschluss an die Feststellung von Landrat Stefan Bär verpflichtet. „Wir freuen uns auf eine gute Zusammenarbeit mit Herrn Elsäßer und wünschen ihm in seinem neuen Amt alles Gute“, freue sich Bär über den nahtlosen Übergang. Elsäßer wurde zudem als Mitglied im Ausschuss für Mobilität und Verkehr und für Technik und Umwelt im Wege der Einigung gewählt. Von 1999 bis 2014 war Elsäßer schon einmal Mitglied des Kreistags.