Direkt zu:
Pressemitteilungen
14.04.2022

Immer genau wissen, ob mein Bus pünktlich ist - TUTicket liefert ab sofort Echtzeitdaten an die Online-Auskunft

Großes Bild anzeigen
Bild zum Thema Echtzeitdaten: TuTicket

Digitale Lösungen tragen entscheidend zu mehr Komfort und Nutzerfreundlichkeit beim Fahren mit öffentlichen Verkehrsmitteln bei. Um den Menschen in der Region ein attraktives Angebot für den Umstieg auf den ÖPNV zu bieten, arbeitet der Verkehrsverbund TUTicket fortwährend an der Verbesserung seiner Leistungen, auch und insbesondere im Bereich der digitalen Fahrgastinformation. Hier wurde jetzt ein großer Meilenstein erreicht.

Für alle Linienbusse im Landkreis Tuttlingen werden ab sofort die Echtzeitdaten bei den Online-Auskünften des Landes Baden-Württemberg (www.efa-bw.de) und der Deutschen Bahn (www.efa-bw.de und DB Navigator) angezeigt.

Welche Vorteile ergeben sich konkret für die Fahrgäste? Die Online-Auskünfte zeigen die Ankunfts- und Abfahrtszeiten in Echtzeit. Verspätungen können vom Fahrgast eingesehen werden und bieten eine deutlich bessere Informations- und Planungssicherheit. Bequemer geht es kaum, ein Blick ins Internet oder unterwegs auf das Smartphone und der Fahrgast sieht, ob sein Bus pünktlich oder wie groß die Verspätung ist. Die Echtzeitdaten werden in grün dargestellt. Die schwarzen Zeiten sind die Soll-Abfahrtszeiten aus dem Fahrplan.

Der Verkehrsverbund TUTicket wünscht seinen Fahrgästen - und denjenigen, die es noch werden wollen - stets eine gute und pünktliche Fahrt.

Aktuelle Informationen über Änderungen und Fortschritte im öffentlichen Personennahverkehr gibt es unter www.tuticket.de

Bei Fragen stehen die MitarbeiterInnen des TUTicket-KundenCenter unter der Rufnummer 07461/926-3500 oder per E-Mail an info@tuticket.de während der Öffnungszeiten gerne zur Verfügung. Der Verkehrsverbund TUTicket freut sich auch immer über Feedback von seinen Fahrgästen.