Direkt zu:
Pressemitteilungen
15.01.2021

Mehrere Straßen des Landkreises Tuttlingen sind oder müssen aufgrund möglicher Schneebruchgefahr für den Verkehr gesperrt werden.

Die Kreisstraße 5900 zwischen Mühlheim und Mahlstetten musste aufgrund von Schneebruch in der vergangenen Nacht gesperrt werden. Nach Begutachtung der Strecke durch die Forstverwaltung wurde festgestellt, dass die Schneebruchgefahr aktuell noch akut besteht, so dass diese voraussichtlich erst wieder am Samstag für den Verkehr freigegeben werden kann.

Aktuell neu besteht dieselbe Gefahr auf den Strecken Landesstraße 438 zwischen Bubsheim und Egesheim und der Kreisstraße 5924 von Leipferdingen in Richtung Tengen. Die Forst- und Straßenbauverwaltung arbeiten auf Hochtouren um die Straßen wieder freizubekommen.