Direkt zu:
Pressemitteilungen
08.12.2021

Sitzungsbericht des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen am 1. Dezember 2021

In der 14. Sitzung des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen am 1. Dezember 2021 wurde dem Gremium für das Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck ein Bericht zur Museumssaison 2021 sowie eine Vorschau auf die Saison 2022 vorgelegt. Im Bereich Bildungslandkreis Tuttlingen berichtete die Verwaltung über die Lehrerversorgung und Schülerentwicklung. Darüber hinaus beriet der Ausschuss im Rahmen der Regionalen Schulentwicklung an Berufsschulen über eine öffentlich-rechtliche Vereinbarung mit dem Landkreis Rottweil über die Schulbezirksregelung für den Ausbildungsberuf Mechatroniker/in vor. Für das Gesundheitsamt beschloss der Ausschuss die Verlängerung von befristeten Arbeitsverträgen um drei weitere Monate. Außerdem berichtete die Verwaltung über die Einführung einer Digitalisierungsstrategie. Über die Neubestellung des ersten stellvertretenden Kreisbrandmeisters wurde vorberaten. Ferner beschloss der Ausschuss das Integrationsprojekt für die Kantine und das Veranstaltungsmanagement im Landratsamt Tuttlingen zunächst für ein weiteres Jahr fortzusetzen und die dafür benötigten Mittel im Haushalt 2022 bereitzustellen.

Alle Sitzungsvorlagen, Anlagen und die gefassten Beschlüsse finden Sie hier: