Direkt zu:
Pressemitteilungen
09.07.2021

Sitzungsbericht des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen

Es kann wieder in Präsenz getagt werden. Der Ausschuss für Verwaltung und Finanzen traf sich für seine Beratungen am Mittwoch, dem 7. Juli 2021 im Sitzungssaal des Landratsamtes. 

In der zwölften Sitzung des Ausschusses für Verwaltung und Finanzen wurde dem Ausschuss das Positionspapier des Freilichtmuseums Neuhausen ob Eck vorgestellt, in dem die Schwerpunkte der künftigen inhaltlichen Arbeit und geplanten Weiterentwicklung aufgeführt sind. Ebenso wurde über die Beschaffung eines neuen Kassen- und Buchungssystems für das Freilichtmuseum beraten. Das Gremium befasste sich im weiteren Verlauf mit der Eröffnungsbilanz des Landkreises Tuttlingen im Zuge der Doppikeinführung. Zur Beratung stand darüber hinaus die Aufhebung einer Fachschule für Technik in Teilzeitbeschulung an der Ferdinand-von-Steinbeis-Schule an. Das Gremium beschloss außerdem die Annahme von Zuwendungen zur Ergänzung der Ausstattung von Landkreiseinrichtungen. 

Alle Sitzungsvorlagen, Anlagen und die gefassten Beschlüsse finden Sie hier in unserem Kreistagsinformationssystem.