Direkt zu:
Pressemitteilungen
09.03.2022

Wohnraum für Geflüchtete aus der Ukraine gesucht

Im Landkreis Tuttlingen werden dringend Wohnungen und Unterbringungsmöglichkeiten für die Geflüchteten aus der Ukraine gesucht. 

Wer Wohnungen oder Zimmer für Flüchtlinge aus der Ukraine zur Verfügung stellen möchte, kann gerne seine Kontaktdaten sowie die Eckdaten zum Wohnungsanagebot über ein Formular auf der Homepage des Landratsamtes Tuttlingen unter: www.landkreis-tuttlingen.de/wohnangeboteukraine eingeben.
Nach Sichtung der Wohnungsangebote bekommen alle Unterstützer schnellstmöglich eine Rückmeldung.

Der Bedarf an Wohnraum ist sehr groß, da in den kommenden Tagen und Wochen mit weiteren Zugängen von Geflüchteten aus der Ukraine zu rechnen ist. Deshalb bittet das Landratsamt um Unterstützung der Bürgerinnen und Bürger, um den Menschen schnellstmöglich geeigneten Wohnraum zur Verfügung stellen zu können.

Wer darüber hinaus Unterstützung und Hilfe anbieten möchte, wie. z.B. bei Behördengängen, beim Übersetzen etc., kann sein Hilfsangebot und seine Kontaktdaten unter www.landkreis-tuttlingen.de/ehrenamtlichehilfe hinterlassen.

Darüber hinaus wurde eine Hotline unter 07461 / 926 - 6100 eingerichtet, die auf deutscher Sprache Fragen rund um das Thema Flüchtlinge aus der Ukraine beantwortet und bei der Weitervermittlung an die entsprechenden Stellen unterstützt. Bei Fragen steht auch die gemeinsame Anlaufstelle für ukrainische Kriegsvertriebene (GAST) des Landkreises und der Stadt Tuttlingen unter E-Mail gast.ukr@landkreis-tuttlingen.de zur Verfügung.

Weitere Informationen unter www.landkreis-tuttlingen.de/ukrainehilfe.